kitacoaching.ch - Kita-Plätze Verkaufen

Du verkaufst eine DIENSTLEISTUNG

und du hast nur eine Chance es richtig zu tun

Betreuungsplätze zu verkaufen, gehört zu den wichtigsten Aufgaben innerhalb einer Kita. Es ist wie ein Pokerspiel mit dem «kleinen» Vorteil, dass du bereits mehr als die Hälfte der Karten deines Gegenübers kennst, also kannst du praktisch nicht verlieren. Aber die Vorbereitungen für diese «Partie» fangen je nachdem schon Wochen oder Tage vorher an.
Leider verspielen hier viele Kita-Unternehmen unverständlicherweise diese besondere Chance bereits im Vorfeld. Der Kita-Markt, vor allem in den Städten und Agglomerationen, wird jedes Jahr härter. Um auf diesem Markt zu bestehen, musst du professionell verkaufen. Es gibt ganz besondere Verkaufstechniken, die du dabei erfolgreich anwenden kannst.

Dein Erfolg ist mein Ziel.

Kontaktiere mich unverbindlich.

Teile deine Vision und erzähle eine Geschichte, wecke Emotionen

Verkaufen ist emotionell (Emotional Selling), – diese Verkaufsmethode habe ich erfolgreich immer wieder bei meinen Elternbesichtigungen angewendet. Du baust dabei ein höchstmögliches emotionales Gefühl bei der Kundin und dem Kunden auf. Du musst die Kunden stets in den Mittelpunkt stellen und vor allem sie reden lassen. Auch die Benutzung von vorausgewählten Wörtern wie «erstklassig» oder «einmalig» setzen im Kopf deiner Kunden positive, kraftvolle Gedanken frei. Zeige Enthusiasmus, habe ein gutes «Storytelling» (Geschichte) vorbereitet, stelle Fragen, die du zu deinem Vorteil benutzen kannst, höre bitte ganz genau zu, da dies Vertrauen schafft. Benutze geschickt ausgewählte Adjektive (spannend, einzigartig oder hervorragend). Das Wichtigste dabei ist, das Verkaufsgespräch auf eine natürliche Art durchzuführen. Jede und jeder deiner potenziellen Kunden ist einzigartig und hat eine eigene Geschichte. Du musst also einen gewissen Grad an Flexibilität mit in das Gespräch nehmen, damit es nicht nach «von der Stange kaufen» aussieht und klingt.
 
Wie du siehst, ist das Verkaufsgespräch während einer Elternbesichtigung nicht nur einfach ein Gespräch, es ist eine Technik und dahinter steckt viel Vorbereitung, diese Technik kannst du, können deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lernen und danach erfolgreich anwenden.

Dein Erfolg ist mein Ziel.

Kontaktiere mich unverbindlich.

kitacoaching.ch - Emotionen wecken